News

Zurück


30.11.2017

Musik in der Geomed-Klinik

In der Geomed-Klinik in Gerolzhofen finden im Lauf der kommenden Wochen immer wieder Advent-Veranstaltungen für Patienten aber auch für Besucher statt.

Auftakt ist am ersten Advent, Sonntag, 3. Dezember, um 16 Uhr. Rebecca Theobald und Klara Döpfner spielen mit ihren Querflöten in der Geomed-Klinik adventliche Weisen.

Am zweiten Advent, Sonntag, 10. Dezember, erfreuen um 16 Uhr Ronja Nick und Leni Wiederer aus Oberspiesheim mit Weisen auf der Blockflöte.

Am dritten Advent, Sonntag, 17. Dezember, spielen um 16 Uhr die „Saitensprünge“ der Heimatkapelle Michelau in den Fluren des Krankenhauses. Am Freitag, 22. Dezember, gibt es um 15 Uhr einen weihnachtlichen ökumenischen Gottesdienst in der Kapelle. Mitgestaltet wird er von Anne Kraus (Klarinette), Markus Kraus (Trompete), Markus Schley (Kontrabass) sowie Marketa Schley-Reindlova und Kristina Schley (E-Piano).

Am Samstag, 23. Dezember, gastiert um 16 Uhr der Musikverein Sulzheim in der Geomed-Klinik. Die Kapelle spielt adventliche Musik.

Am Sonntag, 24. Dezember, stimmt die Heimatkapelle Michelau um 15.30 Uhr vor dem Haupteingang des Krankenhauses auf den Heiligen Abend ein.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, Dienstag, 26. Dezember, nehmen um 11 Uhr die Musiker des Gerolzhöfer Posaunenchors am Anfang und Ende der Flure der Geomed-Klinik Aufstellung, um weihnachtliche Weisen zu spielen.

Quelle: http://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Musik-in-der-Geomed-Klinik;art769,9809540
© Main-Post 2017



Zurück






Quicklink kkCMS
  

Design und Realisierung: K&K Software AG